Siemers Pet-Shop - gutes Tierfutter & feines Zubehör
OLEWO Karotten-Pellets
OLEWO Karotten-Pellets

OLEWO Karotten-Pellets

ab 7,75 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferzeit: 1-3 Tage

Art.Nr.: OL001

Rezension schreiben

Mehr Artikel von: OLEWO

Preisinformationen:
1 kg - 7,75 ¤
2,5 kg -  14,99 ¤ (6,00 ¤/kg)
5 kg - 24,00 ¤ (4,80 ¤/kg)


Ein wertvolles Beifutter für alle Hunderassen, das als 100%iges Naturprodukt bereits in 100 g die Nähr- und Wirkstoffe von rund 1 kg frischen Möhren enthält. Die 3 mm großen Pellets werden eingeweicht der üblichen Tagesration beigemengt und enthalten keinerlei Zusatzstoffe oder Aromen. 

OLEWO Karotten-Pellets sind besonders zu empfehlen für:
  • Welpen und Junghunde ab der 6. Lebenswoche
  • bei Darmstörungen zur Durchfallvorbeugung als natürlicher Infektschutz
  • Hunde im Fellwechsel zur Förderung des Abhaarens
  • besseren Fellglanz und gute Felldichte
  • dunkel pigmentierte Hunde zur natürlichen Verbesserung des Fellbrandes
  • tragende und säugende Hündinnen zur Deckung des erhöhten Vitaminbedarfes
  • alte Hunde zur Verbesserung des Immun- und Schleimhautschutzes 
  • zur Appetitanregung
  • übergewichtige Hunde als Ballastfutter im Rahmen eines Diätplans 
  • Sport- und Schauhunde zur Regulation bei stressbedingtem, weichem Kotabsatz 
  • zur Stärkung der körpereigenen Abwehr 
  • Medikamentengaben, als wohlschmeckendes Basisfutter

OLEWO Karotten-Pellets werden regelmäßig auf ihre Nährstoffgehalte und ihre Qualität von unabhängigen Laboren geprüft. Je nach Ernte- und Witterungsbedingungen sind alljährlich leichte Schwankungen zu erwarten. 

OLEWO Karotten-Pellets enthalten nach der Weender Analyse:
Rohwasser 10,6%, Rohprotein 4,7%, Rohfett 1,9%, Rohasche 5,4%, Calcium 0,43%, Phosphor 0,17%
Carotin-Gehalt: 100 g OLEWO-Karotten enthalten 50 mg Carotin.

Fütterungsempfehlung: (für einen mittelgroßen, ausgewachsenen Hund)
Ein Esslöffel OLEWO Karotten-Pellets. Die Karotten Pellets ca. 10-15 Minuten im Wasser aufquellen. Ein Teelöffel Keimöl (Olio Vivo active), vorheriges beimengen von Öl kann den Quellvorgang hemmen. Alles gut mischen und dem Grundfutter untermengen.

*Auf die Zufuhr von Pflanzenöl sollte bei Verwendung sehr fettreicher Grundrationen bei Welpen, Junior- oder Leistungshunden verzichtet werden (Durchfallrisiko).
[Übersicht]
Artikel 1 von 7 in dieser Kategorie